Rufen Sie uns an:

+43 4229 402 17

Abschleppdienst:

+43 660 6856740

Fahrzeugbergung im Raum Klagenfurt und ganz Österreich

Ob Sie auf der Autobahn stehen und nicht mehr weiterfahren können, in einem Graben gelandet sind oder auf einer Landstraße festsitzen – wir helfen Ihnen zuverlässig und rasch aus der Patsche. Unsere Experten für Fahrzeugbergung kommen unmittelbar nach Ihrem Anruf zu Ihnen an die Unfallstelle, um Ihr Auto zu bergen. Wir wissen, dass das Schicksal nicht auf die Uhr schaut und sind daher 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für Sie erreichbar. Unser Unternehmen für Fahrzeugbergung ist im Raum Klagenfurt angesiedelt, wir sind jedoch in ganz Österreich tätig.

Bergung und Überstellung von Fahrzeugen nach Verkehrsunfällen

Unser Spezialgebiet ist die Bergung von Fahrzeugen nach Verkehrsunfällen oder Pannen. Wir sichern Ihr Fahrzeug ab und finden rasch eine Lösung für die jeweilige Situation. Anschließend überstellen wir Ihr Fahrzeug direkt an einen Ort Ihrer Wahl – egal, ob nach Hause oder zu einer Werkstatt Ihres Vertrauens im Großraum Mittelkärnten.

Fahrzeugbergung und Abwicklung mit der Versicherung

Mit Know-how und den notwendigen technischen Geräten sorgen wir für die fachgerechte Bergung sämtlicher Fahrzeuge: Ob Motorrad, PKW, Landmaschine oder Baumaschine – wir sind Ihr Ansprechpartner. Um Ihnen in der unangenehmen Situation möglichst viele Stressfaktoren abzunehmen, übernehmen wir die anfallende Bürokratie und wickeln alle Belange direkt mit Ihrer Versicherung ab.

24h Bergungsdienst nach Unfällen & Pannen für Klagenfurt und ganz Österreich

 Abschleppunternehmen Julian Hinteregger

 Adresse

Hauptstraße 91

9201 Krumpendorf

 Kontakt

Telefon: +43 4229 402 17

Abschleppdienst: [custom_text_mobile]

E-Mail: j.hinteregger@gmx.net

 Öffnungszeiten

Notdienst:   Mo-So  24h
Werkstatt:

Mo-Do  08.00-12.00 & 13.00-17.00 Uhr
Fr       08.00-12.00 & 13.00-15.00 Uhr

Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Elemente einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.